Dieses weblog durchsuchen

 

Find TT at:






TT wird durch das >>>> deutsche literatur archiv Marbach archiviert und der Öffentlichkeit auch andernorts im Rahmen von Lesungen und Ausstellungen zugänglich gemacht.

Aktuelle Beiträge

@C.Araxe
Habe ich eben getan und danke für den Hinweis!
phyllis - 18. März, 12:35
@LO
Ghettofaust! ; )
phyllis - 18. März, 12:34
Mögen Sie auch hier...
Mögen Sie auch hier Ihre neue Heimstatt hinterlassen?
C. Araxe - 11. März, 00:10
*daumenhoch*
;-)
Lo - 24. Februar, 12:55
Geschafft!
Tainted Talents ist umgezogen! Sieht noch sehr ungewohnt...
phyllis - 22. Februar, 15:28
Toll
!
albannikolaiherbst - 14. Februar, 22:20
Auf jeden Fall
bin ich stegreif!
phyllis - 17. Januar, 18:54
Ich hör's knarren...
Ich hör's knarren unter meinen Füßen - geht ins Ohr und...
derdilettant - 15. Januar, 09:21
Auf:bruch
ich spüre grenzen, wo du keine hast und wo...
phyllis - 12. Januar, 17:36
Auf die Liebe! Aber bitte...
Auf die Liebe! Aber bitte ohne Kitsch.
bonanzaMARGOT - 10. Januar, 06:28
Klasse Idee, Araxe!
Danke. Auch wenn ich das Angebot gar nicht wahrnehmen kann, weil ich mich...
phyllis - 9. Januar, 23:21
Ah, Folks,
es ist dann doch irgendwie schön, ein paar Stimmen hier beinander...
phyllis - 9. Januar, 23:16
Wäre schön,...
Wäre schön, wenn hier auf twoday.net alles so weiter laufen würde,...
C. Araxe - 8. Januar, 23:21
sieht für den anfang...
sieht für den anfang schon mal gut aus.
bonanzaMARGOT - 8. Januar, 06:18
OHHH!
OHHH! Hier scheint bei Twoday etwas nicht zu stimmen. Hoffentlich nicht...
Lo - 7. Januar, 13:35
Auf die Liebe.
Mögen Sie sie spüren heute Nacht - und in...
phyllis - 31. Dezember, 13:25
Ich kann dazu
noch keine Auskunft geben - die Introspektion ist noch in vollem Gange!...
phyllis - 27. November, 18:40
vermutlich. Spiegel-Leser. ..
vermutlich. Spiegel-Leser sehen anders aus. ;-)
Lo - 27. November, 17:59
ist das ein spiegelfechter?
ist das ein spiegelfechter?
la-mamma - 27. November, 15:25
Aber Herr Lo, wir
sind doch alle hart im Nehmen, oder? ; )
phyllis - 27. November, 11:46


Archiv

Juni 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 

Status

Online seit 4155 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. März, 19:27

flirt du jour (comme les garçons)

Fünf Minuten vor Verstreichen der Frist tippt sie ein paar Sätze in den Touchscreen.
Schon einige Sekunden später leuchtet das Display auf.
»Ich bin erschöpft...«
»Das spielt keine Rolle.«
»Kennen Sie das, wenn man den Körper vergisst, weil man ein paar Tage nur nachgedacht hat?«
»Das ist mein Normalzustand.«
»Meiner nicht. Doch heute habe ich keinen Glanz. So kann ich Ihnen nicht gegenüber treten.«
»Wie Sie meinen. Was möchten Sie nun tun?«
»Mich baden, lesen. Ein Glas Cremant trinken.«
»Nein. Kein Buch. Lassen Sie nur die kleine, orangefarbene Lampe brennen. Dann rufen Sie mich wieder an.«
Sie erinnert sich an das Licht in der Herrentoilette, gelblich und sehr schwach. Wie er voraus gegangen war, um sich zu vergewissern, dass niemand an den Urinalen stand.


Episoden: Flirt du jour
1956 reads

Aspectus - 03. Jun 2010, 18:38

Well Done...

The comments of some people leaves so much to be desired, it almost wants to make one apologize for those with brains the size of pea's, no.. more the size of salt grains. What do people really want to express? Is it just the voyeurism of self expressionism, to provoke on the borderline of basic life. Well done to you to sweep such comments out. There are few knights left but await in the forests of the dark to enforce world order once again..
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365129/
phyllis - 03. Jun 2010, 20:11

You being

one of them, I hope! ; )
thanx.
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365246/
lobster (Gast) - 04. Jun 2010, 02:01

schau ich will doch auch nur schaue ansichten offerieren.
offerbabysozusagensosagtsiesozusagenblickt kümmerlich leicht
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365633/
phyllis - 04. Jun 2010, 09:01

@lobster

der link ist futsch...
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365814/
Aspectus - 04. Jun 2010, 09:04

@ Phyllis.. Knights

I am Dearest Maiden at your service.
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365816/
phyllis - 04. Jun 2010, 09:45

@aspectus

Welch ritterlicher Satz. Kein Wunder, dass die Burgfräuleins reihenweise schwach wurden angesichts solcher Positur.
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365874/

MelusineB - 04. Jun 2010, 08:42

Das Licht...:

der Bildschirm, die orange Lampe, der schwache gelbe Schimmer aus der Herrentoilette...


(Bye the way: Trauen Sie nur lichten Rittern, die dunklen verwandeln sich in der Nacht in wilde Hunde oder schlimmer: in den Joker...)
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365795/
phyllis - 04. Jun 2010, 09:39

@melusineb.

Ein Leser schrieb dazu heute Nacht per Email, ich solle weniger kryptisch formulieren. Klar, wenn es darum ginge, Pornos zu schreiben, wär' noch einiges an Detail ins Licht zu holen, interessiert mich aber nicht, auserzählen in diesem Zusammenhang. Ich seh' das eher als Vignetten.
Licht. Ja. An welchem Punkt anfangen, an welchem aufhören. Welche gestischen Striche setzen. Im Grunde sind diese Texte auch Zeichnungen.

(Ich misstraue Rittern im allgemeinen ob ihrer Selbstgerechtigkeit. Der Joker, vor allem, weil es nur einen geben kann, ist da schon ein anderes Kaliber)
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/comments/6365866/

Trackback URL:
http://taintedtalents.twoday.net/stories/6364092/modTrackback


Besucher

About this weblog
Aktuell: TTagesjournal
Atelier: Objekte
Atelier:: Skizzenbuch
Atelier:: Zeichnungen
Aus der Reihe: Einakter für zwei Angsthasen
Bildbände blättern
Die Anderen:: Empfehlungen & Links
Die Anderen:: Gespräche über Kunst
Die Anderen:: Serie: Erste Sätze - Romananfänge.
Die Anderen:: Zitate: Die Sprache der Anderen
Die Anderen:: Zitate: Frauen über Kunst
Die zehn Erlaubnisse
Episoden: Flirt du jour
Erinnerungen an die Ich-Konstruktion
Fotoserien:: Einmal geübt, schon gekonnt
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren